Bitcoin

Bitcoin und Altcoins schwanken bei den US-Wahlergebnissen

Veröffentlicht

Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich über der Unterstützung von USD 13.650 und unter USD 14.000.

Ethereum kämpft immer noch darum, USD 385 zu klären, XRP ging zurück und testete USD 0,235.

HEDG hält Gewinne über USD 0,715 und ABBC ist um über 17% gestiegen

Nach einem Anstieg über das Niveau von USD 14.000 begann der Bitcoin-Preis eine kurzfristige Abwärtskorrektur. Crypto Code handelte unter dem Niveau von USD 13.800, aber der Preis blieb stabil über USD 13.650 und USD 13.500. Der Preis konsolidiert sich derzeit (13:00 UTC) und scheint sich angesichts der US-Wahlergebnisse auf den nächsten Schritt vorzubereiten .

In ähnlicher Weise gab es Entfernungsbewegungen bei den meisten wichtigen Altcoins, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin Cash und ADA. Die ETH / USD stößt in der Nähe von USD 385 auf einen starken Widerstand, aber die Bullen schützen USD 380 und USD 378. XRP / USD fiel unter USD 0,238 zurück und testet derzeit die Unterstützungszone von USD 0,235.

Gesamtmarktkapitalisierung

In den letzten beiden Sitzungen wurde der Bitcoin-Preis hauptsächlich in einer bullischen Zone oberhalb der Unterstützungsniveaus von USD 13.650 und USD 13.500 gehandelt. Es scheint, als würde sich BTC auf den nächsten großen Schritt vorbereiten, mit einem sofortigen Widerstand bei 13.880 USD. Der erste große Widerstand liegt bei USD 14.000, über dem die Bullen einen Anstieg von 5% bis 6% anstreben könnten.

Wenn es keine Aufwärtsbewegung über USD 13.880 und USD 14.000 gibt, könnte der Preis niedriger fallen. Eine erste Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von USD 13.650, unterhalb dessen die Bullen USD 13.500 verteidigen müssen.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis sieht sich einem starken Verkaufsinteresse nahe den Niveaus von 385 USD und 386 USD gegenüber. Der nächste große Widerstand liegt in der Nähe des Niveaus von USD 392, oberhalb dessen die Bullen einen deutlichen Durchbruch über das Widerstandsniveau von USD 400 und USD 402 anstreben könnten.

Umgekehrt könnte es unter den Niveaus von USD 378 und USD 375 zu einer starken rückläufigen Reaktion kommen. Die erste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 372 USD. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung USD 365 führen.

Bitcoin Cash, Chainlink und XRP Preis

Der Bargeldpreis von Bitcoin kämpfte darum, den Widerstand von USD 245 zu beseitigen, und begann einen erneuten Rückgang. BCH hat die Unterstützung von USD 240 gebrochen und ist um über 2% gesunken. Der Preis nähert sich der USD 235-Unterstützung, aber die Hauptunterstützung liegt nahe dem USD 230-Niveau. Eine Pause unter USD 230 könnte kurzfristig den Verkaufsdruck erhöhen.

Chainlink (LINK) hat Probleme, über dem Niveau von 10,30 USD zu gewinnen. Der Preis notiert jetzt unter USD 10,20 und es besteht weiterhin das Risiko eines Abwärtsbruchs unter dem Niveau von USD 10,00. Wenn die Bären erfolgreich sind, könnte der Preis in Richtung der Unterstützungsniveaus von 9,50 USD und 9,20 USD fallen.

XRP Preisbegann einen neuen Rückgang und handelte unter der Unterstützung von USD 0,238. Der Preis hat sogar USD 0,236 gebrochen und testet die Unterstützung von USD 0,235. Weitere Verluste könnten den Preis möglicherweise wieder in Richtung des Unterstützungsniveaus von 0,230 USD führen. Auf der Oberseite sind die Niveaus von USD 0,238 und USD 0,240 wichtige Hürden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.